Herzlich willkommen! Witajśo k nam!



Brücke über den Nordgraben in Werben gesperrt

Die aktuelle Brückenprüfung der Brücke (BW 77/08) über den Nordgraben (LC 110) in Werben im Verlauf der Schmogrower Straße hat ergeben, dass die Brücke umgehend gesperrt werden muss. Es bestehen massive Schäden an den Betonplatten des Überbaus.

Die Tragbewehrung sowie die Hauptträger sind bis 70 Prozent im Querschnitt durch Rost vermindert.

Das Amt Burg (Spreewald) folgt mit der sofortigen Sperrung dem vorliegenden Prüfbericht.

Die Schmogrower Straße ist in beiden Richtungen als Sackgasse ausgeschildert.

Durch den Neubau der Brücke über den Südumfluter im Zuge der Schmogrower Straße ist keine Umfahrung möglich. Mit der Fertigstellung und damit Entlastung der Situation ist ab Ende Juli zu rechnen.

Verkehrseinschränkungen aus Anlass des Spreewaldmarathons

Der Spreewaldmarathon vom 25. bis 28. April erwartet über 12.000 Sportler mit ihren Angehörigen im Spreewald. Für die Durchführung der Wettkämpfe gibt es Einschränkungen im Straßenverkehr. Wir bitten alle Bewohner und Besucher des Spreewaldes diese Einschränkungen zu beachten und bedanken uns im Voraus für das Verständnis.

Hier finden Sie die Verkehrseinschränkungen


Einzigartige Bräuche rund um das Osterfest im Amt Burg (Spreewald)

Am Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond feiern wir Ostern - in diesem Jahr am 21. April. Für das Christentum ist es neben Pfingsten das älteste und höchste Fest. Rund um Ostern sind in der Lausitz und im Spreewald viele Frühlingsbräuche bekannt, die auf den einst heidnischen Glauben der Sorben/Wenden zurückzuführen sind und nur darauf warten, entdeckt zu werden.

Mehr


Anmeldung für das Firmenregister auf www.amt-burg-spreewald.de

Unternehmen aus dem Amt Burg (Spreewald) haben die Möglichkeit, sich im Firmenregister auf der Internetseite www.amt-burg-spreewald.de registrieren zu lassen. Zur Anmeldung klicken Sie einfach auf folgenden Link.

Anmeldung einer Firma für die Veröffentlichung auf der Internetseite


Die Gemeinde Burg (Spreewald) ist Gründungsmitglied in der