Gäste- und Einwohnerbefragung


Ergebnisse der Gäste- und Einwohnerbefragung

Was führt die Gäste nach Burg im Spreewald? Welche Erwartungen haben sie und welche Wünsche? Welche Angebote nutzen sie und wie zufrieden sind sie mit den angebotenen Möglichkeiten? Dies soll eine Umfrage herausfinden, die die zwei BWL-Studenten Jasmine Wernicke und Norman Neumann der BTU Cottbus-Senftenberg 2016 im Auftrag des Kurortes durchführten. „Diese Umfrage ist für die touristische Weiterentwicklung des Kurortes wichtig“, begründete der Burger Wirtschaftsförderer Sven Tischer. „Wir wollten erfahren, wie wir wirklich aufgestellt sind. Deshalb haben wir uns mit der Bitte um Unterstützung an die BTU gewandt.“

Der Gästebefragung schlossen sich Umfragen der Einwohner sowie der Unternehmer an. Nachfolgend die Ergebnisse: