Nachhaltige Außenbeleuchtung


Die Gemeinden Werben/Wjerbno und Schmogrow-Fehrow/Smogorjow-Prjawoz erhalten eine Zuwendung aus den Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK), für ihre Vorhaben "KSI: Nachhaltige Außenbeleuchtung im Biosphärenreservat Spreewald".

 

Für die Gemeinde Schmogrow-Fehrow/Smogorjow-Prjawoz wird als Projektförderung eine Zuwendung von 50,00 v. H., dies entspricht höchstens 19.580 Euro, bewilligt. Die zuwendungsfähigen Gesamtausgaben betragen 39.160 Euro. Der Zuwendungsbescheid gilt für den Zeitraum vom 01.08.2022 bis 31.07.2023 (Bewilligungszeitraum).

 

Mehr Informationen zum Thema Klimaschutz und die Kommunalrichtlinie erhält man auf der Internetseite des Projektträgers. (Es öffnet sich ein neues Fenster.)