Grußwort

Werte Bürgerinnen und Bürger des Amtes Burg (Spreewald), werte Gäste,

Amtsdirektorin Petra Krautz

in einer Zeit, in der die Kommunikationsformen in ihrer Vielfalt ständig zunehmen, gehört es auch zu unserem Selbstverständnis, mit Ihnen über das Internet in Kontakt zu treten. Es ist ein weiterer Schritt im Bemühen um eine bürgernahe Verwaltung, was neben anderen Aufgaben, wie der regionalen Entwicklung, ständiges Anliegen ist.

Mit dieser Präsentation steht Ihnen eine Reihe von Informationen über die Gemeinden des Amtes, ihre Geschichte, unsere Tradition, aber auch über die Aufgaben der Mitarbeiter unserer Verwaltung zur Verfügung.

Die Möglichkeiten des Internets zu nutzen, heißt nicht nur informieren, sondern auch kommunizieren. So können Sie Formblätter und Daten abrufen und uns auch Ihre Nachricht senden. Dabei sind wir natürlich dankbar für jeden Hinweis, der aus Ihrer Sicht "das Reden" miteinander erleichtert.

Dass das Amt Burg (Spreewald) - und insbesondere der Kurort Burg (Spreewald) - zu einer der naturräumlich interessantesten Reiseregionen Brandenburgs, ja Deutschlands gehört, ist ein Aspekt, der es richtig und wichtig erscheinen lässt, sich auch an unsere Gäste zu wenden. Hier steht Ihnen vor allem die weiterführende Adresse www.burgimspreewald.de zur Verfügung, um Ihnen die Dienstleistungen der Touristinformation zu offerieren.

Alle notwendigen und gewünschten Informationen erhalten? Neugierig geworden? Einen erlebnisreichen, erholsamen, romantischen Aufenthalt gehabt? Mehr Lust auf Natur? Schreiben Sie uns – denn wir möchten, dass Sie sich bei uns wohl fühlen!

In der Hoffnung, dass Sie beim Surfen auf unseren Internetseiten die gesuchten Informationen schnell abrufen können und auch ein wenig Spaß haben, grüßt Sie herzlich

Petra Krautz
Amtsdirektorin des Amtes Burg (Spreewald)