Herzlich willkommen! Witajśo k nam!

Burg_2011

Zapust 2015 - Die Gemeinden feiern die wendische Fastnacht

Die wendische Fastnacht, der Zapust, wird in den Dörfern des Amtes Burg (Spreewald) seit Jahrhunderten gefeiert. Mit diesem Brauch soll der Winter ausgetrieben werden. Eine Augenweide sind die bunten Festtagstrachten, die die Mädchen und Frauen beim Umzug tragen. Jubiläums-Fastnachten feiern in diesem Jahr
  • am 30.01./ 01.02.: 175. Fastnacht in Werben
  • am 21./22.02.: 135. Fastnacht in Dissen.

Mehr Informationen unter "Aktuelles".

Incanto

Verrat auf dem Burger Schlossberg: Spreewälder Sagennacht wird Pfingsten 2015 fortgesetzt

Wenn Wassermann, Schlangenkönig, Irrlichter und Lutki den Burger Schlossberg erobern, dann ist es wieder soweit: Die Spreewälder Sagennacht lädt ein. Gemeinsam mit dem Sorbischen National-Ensemble Bautzen schlägt der Kurort Burg (Spreewald) am Pfingstwochenende 2015 ein neues Geschichtenbuch auf. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.
mehr

Alte Fritz

Burg im Spreewald im Wandel der Zeiten - Festumzug wird vorbereitet

Zur Vorbereitung auf den Festumzug zum Heimat- und Trachtenfest des Amtes Burg (Spreewald) unter dem Motto „700 Jahre Burg im Spreewald – Im Wandel der Zeiten“ sind Vertreter aller Vereine, Unternehmen und Institutionen, die am Festumzug teilnehmen möchten, am Dienstag, dem 27. Januar, um 18 Uhr, herzlich in das Haus der Begegnung, Am Bahndamm 12b, in Burg (Spreewald) eingeladen.

Woklapnica in den Gemeinden des Amtes Burg (Spreewald)

Zum Jahresbeginn versammeln sich die Einwohner bei der „Woklapnica“ (aus dem Sorbischen/Wendischen in etwa für Abklopfen“), um den Rechenschaftsbericht des Bürgermeisters zu hören. In vielen Orten ist es auch üblich, dass der Pfarrer, der Ortswehrführer und die Vereinsvorsitzenden das Wort ergreifen. Viele Neubürger nutzen die „Woklapnica“, um sich in die Dorfgemeinschaft „einzukaufen“. Auch im Amt Burg (Spreewald) sind die Bürger dazu herzlich eingeladen:

Festschrift „700 Jahre Burg im Spreewald - 700 lět Bórkowy w Błotach“

Auf großes Interesse bei den Einwohnern stieß die Festschrift „700 Jahre Burg im Spreewald – 700 lět Bórkowy w Błotach“ bei ihrer Präsentation  anlässlich der Woklapnica im Kurort Burg (Spreewald).


Kommunalpolitik: Themen der Woche

Hier erfahren Sie, welche Gemeindevertretungen und Ausschüsse demnächst tagen. Alle in öffentlicher Sitzung zu behandelnden Beschlussvorlagen können bis zum Sitzungstag zu den Dienststunden im Amt Burg (Spreewald), Haupt- und Ordnungsverwaltung, Hauptstraße 46 in Burg (Spreewald) eingesehen werden.

1315 - 2015 - Burg feiert 700. Geburtstag

Logo 700 Jahre grün

Anmeldung für das Firmenregister auf www.amt-burg-spreewald.de

Unternehmen aus dem Amt Burg (Spreewald) haben die Möglichkeit, sich im Firmenregister auf der Internetseite www.amt-burg-spreewald.de registrieren zu lassen. Zur Anmeldung klicken Sie einfach auf folgenden Link.

Die Gemeinde Burg (Spreewald) ist Gründungsmitglied in der

Logo Dorfkern